Kunterbunt vom Acker auf den Teller

Die Vereinten Nationen (UN) haben das Jahr 2021 zum Internationalen Jahr für Obst und Gemüse erklärt - nach einem Vorschlag der Food and Agriculture Organization der UN (FAO).

Insbesondere soll die Aufmerksamkeit auf die wichtige Rolle von Obst und Gemüse für die Ernährung, Gesundheit, globale Ernährungssicherheit und die Erreichung der SDGs gelenkt werden - sowohl in der Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und für den persönlichen Konsum. Fakt ist, Gemüse und Obst liefern wichtige Nährstoffe, sind gesund und lecker und zeigen gleichzeitig eine gute Umweltbilanz. Das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) stellt auf ihrer Webseite unterschiedliche Kategorien zum Thema Lebensmittel und Ernährung vor, mit einigen praktischen Kniffen.
Auch auf der nap finden Sie Tipps & Tricks zum Thema Ernährung, darunter Saisonalität, Regionalität und Lebensmittelverschwendung. Viel Spaß!